Eine Stadt erzählt Geschichten

 

Einen Tag vor dem Weltgeschichtentag würdigt Bad Oldesloe die Kunst des Erzählens. Das freie mündliche Erzählen von Geschichten, Märchen, Mythen, Sagen ist so alt wie die Menschheitsgeschichte. Auch in Bad Oldesloe werden überall Geschichten erzählt und Akteure wie BadOmaÄT, der Freundeskreis der Stadtbibliothek, das Bella Donna Haus u.v.m. stellen für diesen Tag ein buntes Programm auf die Beine, das zeitnah auf der KuB-Homepage veröffentlicht wird. Krönender Abschluss: das KLNGSTDT-Format Mary Stolpe auf der KuB-Bühne.

Eintritt kostenfrei.

Zurück